Arduino mit Xbee verbinden

0
857

Einleitung

In diesem Tutorial möchten wir aufzeigen, wie man mit einem Arduino andere Arduinos mit XBEE-Modulen fernsteuern kann. Wir erstellen dazu ein kleines Netzwerk bestehend aus einem Server sowie zwei Clients. Um einen möglichst einfachen Einstieg zu gewährleisten, wählen wir ein sehr einfaches Szenario: Am Server-Arduino sind zwei Buttons angeschlossen, welche eine LED beim gewünschten Client-Arduino aufleuchten lässt.

Benötigte Hardware:

Hinweis: Wir benutzen einen Arduino zum Konfigurieren der XBEE-Module. Dazu muss der ATmega328 vom Arduino entfernt werden. Wenn Sie nur über Arduino UNO SMD oder MEGA verfügen, benötigen Sie zur Durchführung dieses Tutorials zusätzlich einen XBEE-Adapter. Es wird vorausgesetzt, dass alle Treiber für die Arduino und den XBee-Adapter korrekt installiert wurden.

Benötigte Software:

 

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here