Der Arduino UNO WiFi

0
1416

Der Arduino UNO WiFi

Der Arduino UNO WiFi ist der neueste Spross der Arduino.org-Leute. Es ist der erste IoT-Arduino mit WiFi, welcher 100% kompatibel zum normalen Arduino UNO ist, inkl. 5V I/O und 6 Analog Inputs.

Dies wird dadurch erreicht, dass auf dem UNO WiFi hauptsächlich ein normaler ATmega328P arbeitet – das Board kann sogar als „UNO“ von der Arduino-IDE programmiert werden.

Uno WiFi SetupDas Besondere des UNO WiFi ist – wie der Name sagt – das WiFi: Zusätzlich zum ATmega328P ist auch ein ESP8266 vorhanden. Er wird bereits mit einer „Arduino UNO WiFi Firmware“ geliefert und enthält ein komplettes Web-Interface mit WiFi-Konsole und Log. Der ESP8266 ist ein sehr leistungsfähiger WIFi-Chip, welcher die gesamte Kommunikation mit Leichtigkeit meistern kann.

OTA-ProgrammingUnd genau hier liegt die Stärke der Arduino UNO WiFi: Das gesamte WiFi-Setup wird komplett über das Web-GUI gesteuert. Im Sketch selber erspart man sich die ganze Setup, und kann sich rein auf den Arduino-Teil konzentrieren. Wenn die WiFi-Settings mal ändern, muss der Sketch nicht angepasst werden, sonden man erledigt dies im Web-Gui. Zudem ermöglicht diese Paralellherschafft der beiden Prozessoren ein einfaches OTA (Over-the-Air) Programmieren des Arduino. Eine WiFi-Antenne ist direkt eingebaut, über einen uFl-Anschluss kann auch eine externe Antenne verwendet werden.

Arduino Uno ESP AufbauUm Missverständnissen vorzubeugen: Der ESP8266 kann ohne grosse Firmware-Hacks nicht für die eigenen Sketches verwendet werden, er übernimmt lediglich die WiFi-Kommunikation. Der UNO WiFi läuft wie sein kleiner Bruder immer noch bei 16Mhz, hat seine 32KB Flash Memory und 2KB SRAM. Für normale IoT-Anwendungen reicht dies jedoch allemal. Wer viel Leistung braucht, dafür aber auf 5V IO und 100% Kompatibilität verzichten kann, kann sich das Adafruit Feather Huzzah ESP8266 genauer anschauen.

bumperAls Goodie ist beim Board sogar ein Bumper aus Plexiglas dabei. Dieser schützt einerseits die Tischplatte vor Kratzern, andererseits kann er auch gleich als Halterung verwendet werden, z.B. für die Wandmontage. Durch das OTA kann der Arduino ja jetzt irgendwo versteckt montiert, und trotzdem noch problemlos mit neuer Software versorgt werden.

Arduino Uno WiFi ZeichungFazit: Der Arduino UNO WiFi ist ein gelungenes Board, welches die Generation UNO mitten in den IoT-Hype schleudert. Dank Libraries wie Ciao wird die Anbindung an die diversen Dashboards und APIs zum Kinderspiel. Was per Stand heute noch zu bemängeln ist, ist ein einfacher Reset der ESP8266-Firmware. Sollte man sich im Moment durch Fehlkonfiguration aus dem WiFi aussperren, ist der Reset noch sehr aufwändig, resp. ein Zurücksetzen in den Fabrikzustand noch nicht komplett möglich.

Der Arduino UNO WiFi ist ab sofort bei PLAY-ZONE erhältlich.

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here