TelegramBot-Library für den Genuino MKR1000

0
724

Telegram ist ein kostenloster Instant Messenger für Android. Jetzt ist eine Library erhältlich, mit der man mit dem Genuino MKR1000 Meldungen von Telegram erhalten, und auch Meldung an Telegram schicken kann – So kann man jetzt von Unterwegs irgendwelche Statusabfragen durchführen oder vom MKR alarmiert werden, wenn z.B. ein Temperatursensor komische Werte anzeigt.

Um Dir den Einstieg zu erleichtern, haben wir ein kleines Beispiel zusammengestellt, mit dem Du per Telegram die IO-Pins des MKR1000 auf high oder low schalten kannst.

Installation und Konfiguration von Telegram

Telegram ist im Google Play Shop kostenlos unter diesem Link erhältlich.

BotSetupNachdem Du Telegram installiert hast, musst Du einen Bot erstellen. Klicke dazu im Hauptmenu von Telegram auf den „BotFather“ und gib „/newbot“ ein. BotFather fragt Dich dann nach einem für den Bot, ich habe hier „PlayBot“ gewählt. Als nächstes Fragt er nach einer ID. Da diese nur einmal vergeben wird, ist es am besten mit ein paar Nummern zu arbeiten. Wenn Du einen freien Bot erwischt hast, kriegst Du eine Antwort vom BotFather mit Deinem ApiKey. Diesen Key kopierst Du am besten und schickst ihn per Mail auf den Computer. Wenn Du auf dem SmartPhone den telegram.me/…. Link anklickst, kommst Du in Deinen Chat-Kanal.

 

Installation der Libraries

Natürlich benötigen wir die TelegramBot-Library. Du kannst Sie bei GitHub downloaden: https://github.com/CasaJasmina/TelegramBot-Library

Zusätzlich benötigen wir – falls noch nicht vorhanden – die ArduinoJSON Library, diese kannst Du direkt in der IDE herunterladen. Gehe dazu auf Sketch -> Bibliothek einbinden -> Bibliotheken verwalten. Suche nach „ArduinoJson“ und installiere die aktuelle Version.

Der Sketch

Ergänze in den Zeilen 12 – 17 Deine Daten, und lade den Sketch hoch.

BotSpeakingNachdem der MKR gebootet und das WiFi verbunden ist, kannst Du mit ‚on <pin>‘ und ‚off <pin>‘ einzelne GPIO an- und ausschalten. Der MKR bestätigt auch jeweils, wenn einer Deiner Befehle ausgeführt wurden.

Wenn Du noch nichts am MKR angehängt hast, nimm Pin 6 – dort hängt die Onboard-LED dran.

 

 

 

 

Fazit

Mit der TelegramBot-Library lässt sich wirklich ohne grossen Aufwand eine Brücke zwischen Mikroprozessor und SmartPhone schlagen. Bleibt zu hoffen, dass die Library in Zukunft für andere Boards auch verfügbar sein wird.

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here