NixieClock IV-11 – ein muss für jeden Maker

0
199

Die IV-11 von NixieClock ist ein Bausatz für eine Uhr, die original russische VFD-Röhren zur Anzeige verwendet.

Die cyan-leuchtenten VFD IV-11-Röhren verleihen der Uhr einen einzigartigen Style. Im ganzen werden 6 VFD-Röhren verbaut, je zwei für Stunden, Minuten, Sekunden.  Die Hochwertigkeit der Röhren wird durch das schöne Hartholzgehäuse unterstrichen.

Die Uhr wird als Bausatz geliefert, mit allen Teilen, die für die Uhr nötig sind. Du benötigtst lediglich etwas Werkzeug (Zange, Schraubenzieher) sowie einen Lötkolben. Es werden ausschliesslich Thru-Hole Komponenten verwendet, die Lötarbeiten sind dadurch einfach zu bewerkstelligen.

Neben der Uhrzeit können auch zwei Weckzeiten sowie das Datum angezeigt werden. Durch einen Temperatur-Sensor kann auch die aktuelle Temperatur angezeigt werden. Auch die Röhren lassen sich nach Ihrem Wunsch einstellen, so stehen je 10 Übergangseffekt und -geschwindigkeiten zu Verfügung. Auch die Hellligkeit kann reguliert werden – entweder über den enthaltenen Helligkeitssensor oder per Fernbedienung. Wem das noch nicht genug ist, der kann – dank RGB-LED direkt unter den Röhren – noch die Beleuchtungsfarbe in 8 verschiedenen Farben einstellen.

Eine hochgenaue, batteriegepufferte Echtzeituhr speichert nicht nur die Zeit bei Stromausfall bis zu 3 Jahre, sondern läuft auch mit einer Abweichung von max. 60 Sekunden / Jahr.

Die NixieClock IV-11 ist ab sofort bei Play-Zone erhältlich: http://www.play-zone.ch/de/nixieclock-diy-if11-vfd-tube-clock-kit.html

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here